So ein Besuch im Beauty Tempel ist eine Entspannung für Körper und Geist. Endlich mal die Seele baumeln lassen, herrlich. Aber die Ansprüche und Erwartungen der Kunden sind poliert. Schliesslich ist ein solcher Besuch im Kosmetikstudio etwas Besonderes. Etwas, dass man sich ganz bewusst gönnt. Um den Kunden ein rundum gutes Gefühl zu geben muss alles stimmen: die Behandlung, die Atmosphäre aber auch die Abwicklung der Bezahlung sollte stressfrei ablaufen. Hier lässt das Kassensystem von Paymash Kosmetikboutiquen, Schönheitssalons und Wellnessoasen gut aussehen. 

Paymash Kosmetik

 

Mit seiner handlichen Nutzung und vielen praktischen Features ist das Paymash Kassensystem ein Make-Up für jedes Kosmetik Business. Es vereinfacht den Verkaufsprozess und erlaubt eine Übersicht über das Beauty-Inventar.  Das Paymash Kassensystem kann auf iPad, iPod oder iPhone installiert werden. Verbunden mit einem Drucker, entweder über WLAN, Bluetooth oder Ethernet, wird die Rechnung direkt ausgedruckt. Auch die Bezahlung mit dem integrierten Kartenterminal SumUp ist kinderleicht.   

Nun aber der Reihe nach. Auch beim Make-Up werden unterschiedliche Schichten aufgetragen. Das schicke Design des Paymash Kassensystems kann nach persönlichen Vorlieben gestylt werden. So kann jede Beautybehandlung mit einem eigenen Bild versehen werden. Dies erlaubt eine intuitive Bedienbarkeit, mit der jeder Mitarbeiter sich schnell mit dem System vertraut macht. Ein weiterer Pluspunkt ist die Flexibilität. In der Kosmetikbranche haben unterschiedliche Anwendungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten Hochsaison. Im Sommer sind Pediküren der Renner, in kalten Jahreszeiten sind Winter-Verwöhnpakete mit Aromaöl-Massagen der Hit. Mit Paymash lassen sich spezielle Rechnungen erstellen. So kann im Sommer für eine gewisse Zeit im Handumdrehen ein Rabatt zu dem „Sommer-Füsse-Special“ hinzufügt werden. Deckt der Kunde sich im Anschluss der Behandlung mit einer wohltuenden Fusscreme oder einem knalligen Nagellack ein, wird das Inventar automatisch aktualisiert. Mit der Verkaufsstatistik von Paymash behält man als Besitzer eine gute Übersicht über die Produkte in seiner Beautypalette. Haben Sie in ihrem Kosmetikstudio Stammkunden, die bestimmte Wellnessbehandlungen oder Kosmetika bevorzugen? Zur optimalen Kundenbindung lässt sich mit Paymash jede Rechnung einfach einem Kunden zuordnen.  

Fazit: Das Kassensystem von Paymash ist die Schönheitskur für jeden Beautysalon oder Kosmetikstudio. Das Geschäft mit der Schönheit leichtgemacht: Aufpoliert mit einem attraktiven Design und intuitiver Bedienbarkeit lassen sich Rechnungen im Handumdrehen schreiben. Statistiken managen das Nagellack-, Concealer- und Aromaöle -Inventar. Das Paymash Kassensystem ist die schönste Erfolgsformel.