Von dem neuen Coupon-Tool von Paymash profitieren nicht nur Ihre Käufer, sondern auch Sie selbst. Für Kunden sind sie kleine, verlockende Geschenke der Aufmerksamkeit, die sie sich durch ihre Loyalität oder durch ihren Neukundenstatus verdient haben. Für Verkäufer stellen sie währenddessen einen optimalen Weg der Kundenbindung und -aktivierung dar. Denn auch wenn durch Gutscheine und Discounts die einzelnen Verkaufspreise reduziert werden, so kurbeln sie insgesamt den Absatz an und sorgen für wiederkehrende Käufer. Coupons wirken zuverlässig – egal ob über Social Media, Zeitungsanzeigen oder E-Mail Aktionen. Coupons erstellen mit Paymash Je nach Bedarf kann Paymash verschiedene Arten von Coupons erstellen. Im System wählen Sie Schritt für Schritt die optimalen Eigenschaften aus. Wenn gezielt Gutscheine an bestimmte Kunden herausgegeben werden sollen, dann eignet sich die automatische Generierung von individuellen Zufallscodes. Soll über das Paymash-Feature eine für alle Kundengruppen offene Promotion durchgeführt werden, sind übergreifende Aktionscodes mit spezieller Namensgebung, z.B. „SOMMER2016“, zu empfehlen. Darüber hinaus haben Sie verschiedene Möglichkeiten die Gültigkeit der Codes zu limitieren. Zum einen können Sie sich für eine zeitliche Begrenzung entscheiden. In diesem Fall geben Sie einfach das Enddatum der Gültigkeit in das System ein. Zum anderen ist es möglich eine Maximalzahl an Einlösungen festzulegen, so dass nur die ersten 20, 50 oder 100 reagierenden Kunden den Gutschein verwenden können. Diese Mechanik macht insbesondere bei aufmerksamkeitsstarken Socia-Media-Aktionen Sinn. Wie genau die Vergünstigung beschaffen sein soll, haben Sie ebenfalls in der Hand. Denn Sie legen fest, wie hoch der Prozentsatz der Rabattierung sein soll oder welchen festen Betrag Sie Ihren Kunden erlassen möchten. Beschränkungen auf bestimmte Produkte oder Produktgruppen sind dabei ohne weiteres möglich. Übersicht über die Coupon-Codes Die Einlösung der Codes erfolgt nach bewährtem Schema: Vor der Bezahlung der Produkte im Warenkorb hat der Kunde die Möglichkeit den Code in einem eigens dafür vorgesehenen Feld einzutragen, wodurch sich augenblicklich der Rechnungsbetrag reduziert. Für eine optimale Übersicht werden alle erstellen Codes im System gespeichert und es ist jederzeit möglich einzusehen, wie oft welcher Coupon bereits verwendet wurde. Fazit: Das neue Coupon-Feature von Paymash schafft echte Win-Win Situationen für Sie und Ihre Käufer! Die Codes können einfach online erstellt werden und das System bietet viele Möglichkeiten sie nach individuellen Wünschen anzupassen. Worauf warten Sie noch? Tun Sie sich und Ihren Kunden etwas Gutes!