So ist Paymash überall dabei wohin Sie auch gehen. Während ein Tablet in manchen Situationen, wie z.B. der Mittagspause, auch gerne mal am Arbeitsplatz liegen bleibt, morgens auf dem Küchentisch vergessen wird oder von vornherein aus Kostengründen erst gar nicht angeschafft wird – ohne ein Smartphone verlässt heutzutage keiner das Haus. Der Einsatz des Paymash POS-Systems wird somit noch mobiler und vielseitiger. Das Kassensystem ist völlig ortsunabhängig einsetzbar und funktioniert selbst ohne Internetverbindung tadellos. Durch die Verfügbarkeit von Paymash auf dem iPhone gehört die kostspielige Anschaffung von Zusatzgeräten der Vergangenheit an, da auf die ohnehin schon vorhandene Hardware zurückgegriffen werden kann. Für den Fall, dass die App nicht auf dem privaten Smartphone installiert werden soll, gibt es ebenfalls eine clevere Lösung, denn die neue Paymash POS Version läuft nicht nur auf iPhones, sondern auch auf dem wesentlich günstigeren kleinen Geschwisterchen - dem iPod touch - einwandfrei. Kassensystem Paymash auf dem iPhone nutzen Auch Ihre Mitarbeiter profitieren von der App-Nutzung auf dem kleinen und leichten Gerät. Im Laden hat man oft alle Hände voll zu tun und man hat das Gefühl mindestens fünf Arme und am besten auch vier Beine zu brauchen.  Neue Gliedmassen werden Ihnen mit Paymash für’s iPhone nicht wachsen – aber immerhin bleibt durch die smarte Grösse des iPhones immer eine Hand frei. Fazit: Die klar strukturierte Benutzeroberfläche bleibt auch auf dem kleineren Display erhalten und erlaubt weiterhin ein schnelles und intuitives Bedienen des Systems. Darüber hinaus werden Sie auch in der iPhone-Version alle Paymash-Funktionen genau so finden, wie Sie sie vom iPad her kennen. Leichtes Zurechtfinden ist somit garantiert! Worauf warten Sie also noch? Nutzen Sie den kostenlosen Download von Paymash POS für Ihr iPhone im App Store und lassen Sie sich von der unverbindlichen 30 Tage Testversion überzeugen!